10. Silberstrom-Familien-Badetag am 07.01.2018 im Dr. Curt-Geitner-Bad in Schneeberg

10 Jahre Silberstrom-Familien-Badetag: Kinderquatsch und mehr für  Wasserratten

 

Kinderanimation von 13.00-17.00 Uhr - Programm und Unterhaltung mit:
  

- Kinderquatsch mit Biene mit Spiel und Spaß für Kinder, Musik, Moderation und Unterhaltung und vielen Attraktionen wie

 

     • Glücksrad
     • Tattoostempel
     • Ballonmodellage
     • Fang im Sprung die Limonade
     • Tauchaktion nach Seepferdchen und Goldnuggets
     • Wasserbombenaktion


 
- Wasserwacht Schneeberg mit Tauchübungen und Wissenswertem zum Thema Schwimmen, Tauchen und Reanimation

 

- Schwimmverein Schneeberg mit Spiele und Vorführungen

 

Das Dr. Curt-Geitner-Bad ist an diesem Tag von 8.00-20.00 Uhr geöffnet; eine Imbissversorgung ist vorhanden.

 

Freier Eintritt für Inhaber der SilberstromCard.

9. Silberstrom-Familien-Badetag am 08.01.2017 im Dr. Curt-Geitner-Bad in Schneeberg

Spiel und Spaß im Geitnerbad

 

Trotz Winterwetters, welches sicherlich viele auf die Pisten und in die Loipen zog, machten sich dennoch viele kleine Wasserratten auf den Weg ins Schneeberger Dr. Curt-Geitner-Bad, denn dort fand der mittlerweile 9. Silberstrom-Familien-Badetag statt.

Langeweile kam nicht auf, standen doch verschiedene Spiele, Aktionen und Wettbewerbe mit „Biene“ sowie dem Schwimmverein Schneeberg auf dem Programm.

Jede Menge Spaß hatten die Kinder wieder beim „Arschbombenwettbewerb“; hier wurden die Besten mit der größten Wasserfontäne gekürt.

Und wer sich einmal beim Tauchen versuchen wollte, konnte dies mit Hilfe der Wasserwacht Schneeberg tun.

Für Inhaber der SilberstromCard war der Eintritt zum 9. Silberstrom-Familien-Badetag frei.

 

 

Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
09.01.2017

 

(Bildquelle: Stadtwerke Schneeberg GmbH)

8. Silberstrom-Familien-Badetag am 10.01.2016 im Dr. Curt-Geitner-Bad in Schneeberg

Kostenloser Badespaß für Groß und Klein

 

Mit dem 8. Silberstrom-Familien-Badetag am gestrigen Sonntag fand ein gelungener Start in die diesjährige Eventsaison statt, den wir gemeinsam mit knapp 400 Badegästen feierten.

 

Bereits am Vormittag war die neu gestaltete Saunalandschaft gut besucht, bevor am Nachmittag besonders die kleinen Wasserratten voll auf ihre Kosten kamen, denn ein kunterbuntes Animationsprogramm sorgte für Spiel, Spaß und Unterhaltung. Wasserbomben flogen und natürlich wurden auch die Besten beim „Arschbombenwettbewerb“ gekürt.

 

Inhaber der SilberstromCard hatten zum 8. Silberstrom-Familien-Badetag freien Eintritt.

 

 

Gunar Friedrich

Geschäftsführer

 

Stadtwerke Schneeberg GmbH

11.01.2016

 

(Bildquelle: Stadtwerke Schneeberg GmbH)

7. Silberstrom-Familien-Badetag am 11.01.2015 - Badespaß im Geitnerbad

Am vergangenen Wochenende wurde gleich mit zwei Veranstaltungen in die diesjährige Silberstrom-Eventsaison gestartet. Anfangs mild und stürmisch, dann winterlich mit Schneegestöber - so waren die Bedingungen beim Startschuss für die Silberstrom-Eisarena.

 

Im Schneeberger Dr. Curt-Geitner-Bad war es hingegen mollig warm. Und das lag nicht nur an den angenehmen Temperaturen in der Schwimmhalle und Sauna - denn dort fand der 7. Silberstrom-Familien-Badetag statt.

Und es wurde wieder viel geboten: Spiel und Spaß, verschiedene lustige Wettbewerbe, Wasserbomben schießen und vieles mehr. Die Mutigen der etwa 300 Badegäste konnten sich beim Schnuppertauchen versuchen; wer lieber die Ruhe suchte, war im Saunabereich genau richtig.

 

Alle Inhaber der SilberstromCard konnten sich freuen: Sie hatten beim 7. Silberstrom-Familien-Badetag freien Eintritt.

 

Gunar Friedrich

Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH

12.01.2015

 

(Bildquelle: Stadtwerke Schneeberg GmbH)

 

 

Toller Auftakt der Silberstrom-Eventsaison: Der 6. Silberstrom-Familien-Badetag am 12.01.2014

320 kleine und große Badegäste tummelten sich am vergangenen Sonntag im Schneeberger Jugendstilbad Dr. Curt Geitner zum Silberstrom-Familien-Badetag, der bereits zum 6. Mal stattfand.

Für jeden war etwas dabei: für flinke Schwimmer, mutige Taucher und für alle, die einfach einen schönen Nachmittag bei Spiel & Spaß verbringen wollten.
Der Silberstromer sowie Clown Jo-Jo und die Badefee Lore, die die Augen der Kinder zum Strahlen brachten, waren zu diesem Familienbadetag mit von der Partie. Wer kann am schnellsten Tauchen, wer schafft die lustigste „Arschbombe“? Neben diesen Wettbewerben konnten die Kinder aber auch ihr Glück am Glücksrad versuchen. Mit wunderschönen Farben verzauberte die Badefee Lore so manchem kleinen Badegast das Gesicht.

Für alle SilberstromCard-Inhaber war der Eintritt im gesamten Bad- und Saunabereich an diesem Tag frei.

 

Und während es im Dr. Curt Geitner Bad bei ca. 30°C Lufttemperatur angenehm warm war, wird es am Samstag, den 18.01.2014 eher frostig zugehen, startet doch in der Silberstrom-Eisarena  das Eislaufen auf dem Schneeberger Markt.

 

Gunar Friedrich

Geschäftsführer

 

 (Bildquelle: Schneeberger Stadtanzeiger / Medienservice Zenker)

5. Silberstrom-Familien-Badetag 2013

Mit dem 5. Silberstrom-Familien-Badetag beginnt der Start in die Eventsaison 2013

 

Die Stadtwerke Schneeberg luden nun bereits zum 5. Mal alle kleinen und großen Wasserraten sowie Saunagänger ins kulturhistorische Jugendstilbad Dr. Curt-Geitner nach Schneeberg ein, um mit dem Silberstrom-Familien-Badetag die Eventsaison des Unternehmens gebührend zu eröffnen.

Etwa 300 große und kleine Gäste besuchten am 13. Jan. 2013 das Dr. Curt-Geitner-Bad, um sich in der Saunalandschaft aufzuwärmen oder wieder einmal schwimmen zu gehen. Fast alle Gäste waren im Besitz der SilberstromCard und erhielten somit kostenlosen Eintritt. Die jungen Wasserratten hatten jedoch den meisten Spaß. Bei Schwimm- und Tauchwettbewerben aber auch Schauvorführungen und Schnuppertauchgängen, organisiert vom Schwimmsportverein und der Wasserwacht, gab es tolle Preise zu gewinnen und Clown Jo-Jo und Badefee Lore sorgten am Beckenrand dafür, dass auch dort keine Langeweile aufkommen konnte.
Der Geschäftsführer der Stadtwerke Schneeberg, Herr Gunar Friedrich, bezeichnete die Veranstaltung als einen rundum gelungenen Auftakt in die Eventsaion 2013 und ist sich sicher, dass es auch im nächsten Jahr die 6. Auflage des Silberstrom-Familien-Badetages geben wird.

Die Stadtwerke Schneeberg und Silberstrom möchten sich daher bei allen Mitwirkenden und natürlich bei allen großen und kleinen Besuchern bedanken, die diesen Tag wieder zu einem tollen Erlebnis gemacht haben.

Schneeberg, den 14. Januar 2013

Gunar Friedrich
Geschäftsführer

4. Silberstrom-Familien-Badetag 2012

Ein erfolgreicher Start in die Eventsaison 2012!

Bereits das 4. Jahr in Folge laden die Stadtwerke Schneeberg am Anfang eines jeden Jahres alle kleinen und großen Wasserratten und Saunagänger ins kulturhistorische Schneeberger Jugendstilbad Dr. Curt-Geitner ein, um mit dem Silberstrom-Familien-Badetag die Eventsaison des Schneeberger Energieversorgers gebührend zu eröffnen.

In diesem Jahr fand der Silberstrom-Familien-Badetag am Sonntag, den 08. Januar 2012 statt. Viele Besucher nutzten diesen Tag, um wieder mal schwimmen oder saunieren zu gehen – mit der SilberstromCard, der Kundenkarte der Stadtwerke, sogar kostenlos. Kaum noch einen freien Platz fand man daher in der Saunalandschaft und auch in der Schwimmhalle „schwappte“ das Wasser fast über.

Bei den über 300 Wasserratten hatten besonders die Jüngsten ihren Spaß, konnten sie doch beim „Arschbombenwettbewerb“ oder auch bei Schwimm- und Tauchwettbewerben des Schwimmvereins Schneeberg ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Bei Spiel und Spaß mit Clown Jo-Jo, der Badefee Lore und dem Silberstromer kam keine Langeweile auf; für alle Wissbegierigen gab es interessante Informationen, Schauvorführungen und auch Schnuppertauchgänge der Schneeberger Wasserwacht. Übungen in Aquafitness zeigte die Physiotherapie Winde-Weber.

Die Stadtwerke Schneeberg und Silberstrom bedanken sich daher bei allen Mitwirkenden und natürlich bei allen Besuchern, die diesen Tag zu einem überaus gelungenen Auftakt in die Eventsaison 2012 gemacht haben.

Gunar Friedrich
Geschäftsführer
Stadtwerke Schneeberg GmbH

 

3. Silberstrom-Familien-Badetag 2011

Auf die Plätze, fertig, los - die Eventsaison 2011 startete mit einem vollen Erfolg!

Die erste Veranstaltung der diesjährigen Eventsaison der Stadtwerke Schneeberg GmbH - ein rundum gelungener Tag. Die Erwartungen wurden weit übertroffen, denn beim nunmehr 3. Silberstrom-Familien-Badetag im Dr.-Curt-Geitner-Bad am Sonntag, den 09.01.2011 kamen weit über 300 Badegäste und konnten sowohl die einladende Saunalandschaft als auch die Schwimmhalle genießen – bei Vorlage der SilberstromCard, der Kundenkarte der Stadtwerke Schneeberg GmbH, sogar kostenlos.

Bereits in den Vormittagsstunden war das Bad gut besucht. Ab 13.00 Uhr kamen besonders die jüngeren Wasserratten auf ihre Kosten, denn ein abwechslungsreiches Animationsprogramm wartete auf alle Besucher. Und Schneeberg’s Jugendstilbad „platzte“ fast aus allen Nähten – denn ob am Glücksrad, beim Kinderschminken mit der Badefee Lore, bei Spiel und Spaß mit Clown Jo-Jo, beim „Arschbombenwettbewerb“, bei Spielen des Schneeberger Schwimmvereins oder auch bei den Tauchwettbewerben sowie den Schnuppertauchgängen – an diesem Badetag war für jeden was dabei. „Wenn noch mehr Gäste kommen, müssen wir ja fast darüber nachdenken, ein bisschen Wasser abzulassen, damit das Becken nicht überläuft.“ erklärte der Geschäftsführer der Stadtwerke Schneeberg GmbH, Herr Gunar Friedrich, schmunzelnd. Bei den Vorführungen der Wasserwacht Schneeberg konnte man viel Wissenswertes über die Rettung, den Transport und die Reanimation eines Ertrinkenden erfahren. Der Schwimmverein der Bergstadt veranstaltete lustige Spiele, bei denen man Preise gewinnen konnte. Und auch die Jüngsten des Schwimmvereins zeigten den Besuchern stolz ihr Können.

Die Stadtwerke Schneeberg und Silberstrom bedanken sich daher bei allen Mitwirkenden und natürlich bei allen Besuchern, die diesen Tag zu einem gelungenen Auftakt in die Eventsaison 2011 gemacht haben.

Gunar Friedrich
Geschäftsführer
Stadtwerke Schneeberg GmbH

 

2. Silberstrom-Familien-Badetag 2010

Ein gelungener Auftakt der Eventsaison 2010!

Wer am vergangenen Sonntag seine Badesachen packte und sich ins Schneeberg’s Jugendstilbad Dr. Curt-Geitner aufmachte, auf den wartete ein abwechslungsreiches Programm mit Clown Jo-Jo, der Badefee Lore, der Wasserwacht Schneeberg und dem Schneeberger Schwimmverein.

Ob am Glücksrad, beim Kinderschminken, bei Schnuppertauchgängen – die wieder reges Interesse weckten – oder beim „Arschbombenwettbewerb“ – für jeden war etwas dabei. Auch bei den Vorführungen der Wasserwacht konnten die über 200 Besucher viel Wissenswertes erfahren, z.B. wie man einen Ertrinkenden rettet, transportiert und reanimiert. Besonders die kleinen Wasserratten hatten viel Spaß und konnten sich u.a. bei Spielen des Schwimmvereins und bei Wettbewerben über Preise freuen.

Inhaber der SilberstromCard konnten den Silberstrom-Familien-Badetag besonders genießen, denn für diese war der Eintritt in Bad und Sauna frei.

1. Silberstrom-Familien-Badetag 2009

Silberstrom-Familien-Badetag am 28.03.2009 – nicht nur ein kostenloses Badevergnügen für alle SilberstromCard-Besitzer

Besonders am Nachmittag fanden sich im Schneeberger Dr. Curt-Geitner-Bad zahlreiche kleine und große Wasserratten ein, um zusammen mit Clown Jo-Jo und der Badefee Lore beim Glücksrad und beim Kinderschminken unterhaltsame Stunden zu verbringen.

Für viel Spaß und Unterhaltung sorgten ebenfalls sowohl das Tanzprojekt Keen on Rhythm, die für ihre farbenfrohen Darbietungen viel Beifall erhielten, als auch die Wasserwacht Schneeberg. So konnte man sich über das Tauchen als auch über vieles Wissenswerte rund um die Wasserwacht informieren. Ein Schnuppertauchen war für alle mutigen Wasserratten ebenfalls möglich.

Die Stadtwerke Schneeberg GmbH und Silberstrom bedanken sich bei allen Künstlern, Mitwirkenden und Helfern; insbesondere auch beim Schwimmverein sowie bei der Wasserwacht Schneeberg. Eine 2. Auflage des Silberstrom-Familien-Badetages ist geplant.