1. Erzgebirgischer Autofrühlings im Gewerbegebiet Schneeberg am 14.05.2011

Programm auf dem Gelände der Stadtwerke Schneeberg GmbH

Auch die Stadtwerke Schneeberg präsentieren sich am 14.05.2011 im Rahmen des 1. Erzgebirgischen Autofrühlings im Gewerbegebiet Schneeberg.

Die Stadtwerke Schneeberg GmbH setzen im 20. Firmenjahr und mit ihren Marken Silberstrom und ERZgas nicht nur auf Tradition, Erfahrung und Bürgernähe, sondern auch auf innovative und neue Techniken. Wen wundert es deshalb, dass im Rahmen des 1. Erzgebirgischen Autofrühlings die elektromobile Fahrzeugwelt mit Elektro- und Hypridfahrzeugen bei den Stadtwerken vor Ort ist und zum Kennenlernen und Testen einlädt.

Elektromobilität ist für Deutschland eine zentrale Zukunftstechnologie mit großen Potenzialen und Chancen. Nicht nur die abnehmenden Ölreserven lassen dies zu einem zentralen Thema für Wirtschaft, Energieversorgungsunternehmen und Kommunen werden. Bei diesem Thema spielen nicht nur alltagstaugliche, bezahlbare Fahrzeuge eine wichtige Rolle, sondern auch das gesamte Umfeld mit Ladeinfrastruktur, Netzintegration, kommunale Mobilitätskonzepte und vieles mehr. Kommunale Unternehmen wie die Stadtwerke Schneeberg, verstehen sich als zentrale Akteure für die Verbreitung der Elektromobilität.

Wie bei neuen Technologien und Produkten zu erwarten, gibt es am Anfang eine Menge von Unsicherheiten, offenen Fragen, Skepsis aber auch positive Erwartungshaltung. Anbieter von serienreifen Elektroautos, E-Fahrrädern und Rollern, Hybridfahrzeugen, Ladesäulen, Behinderten-Fahrzeugen wollen Ihnen die Technik nahe bringen und Sie zu Probefahrten einladen.

Weiterhin findet an diesem Tag bei den Stadtwerken Schneeberg der 8. DAK-Städtewettkampf – ein sportlicher Wettkampf im Rahmen der DAK-Städtetour durch Sachsen – statt. Die Bergstadt Schneeberg ist dabei die erste Stadt dieser Sachsentour. 60 Teilnehmer sollen bei diesem Wettkampf auf einem Ergometer je 3 min so viele Kilometer wie möglich radeln; Beginn ist hier bereits 10.30 Uhr. Außerdem bieten die DAK Blutdruckmessungen, Körperfettanalysen sowie Gleichgewichtstests an.

Auch laden an diesem Tag der Segway®-Parcour mit Elektromobilen der besonderen Art und der Verkehrsgarten des Polizeireviers Aue ein – Geschicklichkeit und Spaß sind hier gefragt.

Weiterhin präsentiert sich die Sternwarte Schneeberg auf dem Gelände der Stadtwerke. Alle begeisterten kleinen und großen „Astrologen“ können vor Ort mit einem Teleskop die Sonne und andere Himmelskörper beobachten.

Für einen kleinen Imbiss ist ebenfalls gesorgt.

Gunar Friedrich
Geschäftsführer
Stadtwerke Schneeberg GmbH