Was für eine Riesenparty…

… mit fantastischer Rockmusik, grandiosem Feuerwerk, einem bunten Unterhaltungsprogramm, tollem Publikum und super Stimmung!

 

Und der Wettergott spielte mit: bei herrlichem Sommerwetter feierten knapp 7.000 Gäste aus Nah und Fern gemeinsam die Große Silberstrom-Party Filzteichfest am vergangenen Wochenende am Strandbad Filzteich in Schneeberg.

Bereits am Freitagabend rockte der Teich: einen perfekten Start zum Filzteichfest gaben die Bands Blowjob Project und The Burning Rise, bevor zu späterer Stunde Donna Marie ihren Lady Gaga Tribute Act präsentierte.

Weiter ging’s am Samstagnachmittag mit einem riesigen „Kessel Buntes“ – und für jeden war etwas dabei. Erstmals gab es auch Wasserspaß im Walkingball, denn wer hat nicht schon einmal davon geträumt, über’s Wasser laufen zu können. Auch der Kasper, Clown Jo-Jo, der Kuschelbär Pippeloentje und der Silberstromer waren zu Besuch beim Filzteichfest und sorgten für viel Freude vor allem bei den jüngsten Gästen. Abwechslungsreich ging es auf der Showbühne zu mit Comedy, Musik, Spitzenartistik, rasanten Rollschuh-Darbietungen und Luftakrobatik.

Am Samstagabend ging die Party weiter, denn mit der Kultband Schwarzkittel Five war auch Party garantiert! Und es rockte wahrlich: Die fünf unverwechselbaren Typen der zweitbesten Band der Welt gaben ein super Konzert – das Publikum war begeistert und feierte und tanzte ausgelassen mit.
Ein gewaltiges Rock/Pop-Spektakel zur Musik von Queen mit riesiger Lasershow, Feuerwerk und  gigantischen Wasserfontänen präsentierte die Laser event company gemeinsam mit dem Vizeweltmeister der „Oman World Fireworks Championship 2010“, Steffen Bräunlich.
Für alle „Tanzwütigen“ ging es nach diesem Spektakel mit dem 2. Teil des Konzertes mit Schwarzkittel Five weiter, bevor gegen Mitternacht die AIDA-DJ’s die Party fortsetzten.

Natürlich gab es auch am Sonntagnachmittag ein riesiges Familienprogramm, voll gepackt mit Spiel, Spaß, guter Laune und mehr! Höhepunkt an diesem Tag war das Konzert von „Muck“ Hartmut Schulze-Gerlach.

Silberstrom- und ERZgaskundinnen und – kunden erhielten zum Filzteichfest unter Vorlage ihrer SilberstromCard freien bzw. ermäßigten Eintritt.

„Ich habe mich riesig über die vielen lobenden Worte unserer immer größer werdenden Kundenschar gefreut, neben den vielen Schneebergern auch aus Stützengrün, Meerane, Reichenbach, Zschorlau, Bad Schlema…“ so Gunar Friedrich, Geschäftsführer der Stadtwerke Schneeberg GmbH.

 

 

Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
25.06.2012