Eislaufvergnügen pur – und das mitten in Schneeberg

Auch im nächsten Jahr verwandelt sich der Marktplatz in Schneeberg zu einer besonderen Attraktion: Die Silberstrom-Eisarena wird wieder aufgebaut!

Eröffnet wird der Eislaufspaß am Samstag, den 16. Januar 2016 um 15 Uhr. Mit dabei sind an diesem Tag auch die Eiskunstläufer des Chemnitzer Eislauf-Club e.V., die in einem kleinen Programm ihr Können präsentieren.

 

6 Wochen lang können dann wieder alle kleinen und großen Kufenflitzer ihre Runden auf einer Fläche von 300 m² drehen - Eislaufvergnügen pur unter freiem Himmel. Schlittschuhe können selbstverständlich ausgeliehen werden; eine Imbissmöglichkeit ist ebenfalls vorhanden.

 

Alle Silberstrom- und ERZgaskundinnen und –kunden erhalten unter Vorlage ihrer gültigen SilberstromCard ermäßigten Eintritt; Kinder bis 16 Jahre können sogar für nur 0,50 € bis zu 2 Stunden Eislaufen.

 

Eintrittspreise

 

Erwachsene: ohne SilberstromCard: 2,50 € (1 Stunde) 3,50 € (2 Stunden)

mit SilberstromCard: 1,50 € (1 Stunde) 2,00 € (2 Stunden)

 

Kinder bis 16 Jahre: ohne SilberstromCard: 1,50 € (1 Stunde) 2,00 € (2 Stunden)

mit SilberstromCard: 0,50 € (1 Stunde) 0,50 € (2 Stunden)

 

Für Kinder bis 4 Jahre ist der Eintritt frei.

Ausleih Schlittschuhe: 2,00 €

 

Geöffnet ist die Silberstrom-Eisarena – sofern es die Witterung zulässt - täglich von 14.00 bis 20.00 Uhr, am Wochenende sowie in den Winterferien bereits ab 10.00 Uhr.

Natürlich möchten wir den Schulen in Schneeberg und Umgebung wieder die Möglichkeit geben, die Silberstrom-Eisarena auch für den Schulsport (nur vormittags) zu nutzen. Reservierungen hierzu nimmt Frau Bauer unter Tel. 03772 / 3502-111 entgegen.

 

 

Gunar Friedrich

Geschäftsführer

 

Stadtwerke Schneeberg GmbH

10.12.2015