Wintersportler aufgepasst: Es ist wieder Eislaufzeit!

Silberstrom-Eisarena

15.01.-26.02.2017
Schneeberg (Markt)

 

Schlittschuhlaufen mitten in der Innenstadt gibt es nicht? Doch, das gibt es: In Schneeberg wird wie alle Jahre direkt auf dem Marktplatz eine mobile Eislaufbahn mit einer Fläche von 300 m² – die Silberstrom-Eisarena – aufgebaut.

 

Am Sonntag, den 15. Januar 2017, 15.00 Uhr, öffnen sich die Tore: Mit einem kleinen Programm der jüngsten Eiskunstläufer des Chemnitzer Eislauf-Club e.V. wird dann das 6-wöchige Eislaufvergnügen eingeläutet.

 

Für all diejenigen, die sich nicht auf das Eis wagen und dem bunten Treiben nur zuschauen wollen, hält das Catering Neldner leckere Getränke zum Aufwärmen aber auch etwas für den kleinen Hunger bereit.
Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, braucht auf das Eislaufen aber nicht zu verzichten: Schlittschuhe können selbstverständlich ausgeliehen werden.

 

Unsere Silberstrom- und ERZgaskundinnen und –kunden erhalten unter Vorlage ihrer gültigen  SilberstromCard  50 % Rabatt auf den Eintrittspreis; für Kinder bis 4 Jahre ist der Eintritt sogar frei.

 

Eintrittspreise

Erwachsene:   ohne SilberstromCard: 4,00 €,  mit SilberstromCard: 2,00 €

Kinder bis 16 Jahre:  ohne SilberstromCard: 2,00 €,  mit SilberstromCard: 1,00 €

Ausleih Schlittschuhe:  2,00 €

  

Geöffnet ist die Silberstrom-Eisarena – sofern es die Witterung zulässt - täglich von 14.00 bis 20.00 Uhr, am Wochenende sowie in den Winterferien bereits ab 10.00 Uhr.


In der Narrenzeit findet auch wieder die Faschingsgaudi mit Spiel, Spaß und lustiger Unterhaltung statt.

 

Auch 2017 möchten wir den Schulen in Schneeberg und Umgebung die  Möglichkeit geben, die Silberstrom-Eisarena auch für den Schulsport (nur vormittags) zu nutzen. Reservierungen hierzu nimmt Frau Bauer unter Tel. 03772 / 3502-111 entgegen.

 

 

Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
12.12.2016