Traditionelle Eröffnung der Badesaison

 

Knapp 2.000 Besucher feierten mit uns gemeinsam am vergangenen Samstag die Eröffnung der Bade- und Eventsaison an der ältesten Talsperre Sachsens.


Fast 150 mutige kleine und große Wasserratten ließen es sich nicht nehmen, in die kühlen Fluten des Filzteiches zu springen, um einen der begehrten mit Preisen gefüllten Luftballons zu ergattern. Besonderen Grund zur Freude hatte Fam. Becher, denn sie gewannen den Hauptpreis: 1.000 kWh Silberstrom im Wert von ca. 250,00 €!

 

Mit einem tollen Unterhaltungs- und Aktionsprogramm für Groß und Klein wurde dieser Tag umrahmt; bei frühlingshaften Temperaturen mit einem Sonne-Wolken-Mix konnten sich die Kinder sowohl auf der Hüpfburg als auch in der mobilen Fußballarena austoben.


Die Modellbauer waren zum Anbaden ebenfalls mit vor Ort:  Flugzeuge kreisten über dem Filzteich, Trucks lieferten sich Wettrennen und auch so manches Speed-Boot raste über das Wasser. Aber auch Panzer und ein Krokodil wurden gesichtet.

 

Ein besonderes Highlight war am Nachmittag ebenfalls die Inbetriebnahme der neuen Breitwasserrutsche. Gunar Friedrich, Geschäftsführer der Stadtwerke, und der Bürgermeister der Stadt Schneeberg, Ingo Seifert, ließen es sich nicht nehmen, gemeinsam mit vielen Badegästen diese neue Attraktion einzuweihen.

 

Alle SilberstromCard-Inhaber hatten an diesem Tag natürlich freien Eintritt.

 


Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
08.05.2017