Winterzeit auf Kufen

Auch im nächsten Jahr heißt es wieder Schlittschuhe an und ab aufs Eis. Direkt auf dem Schneeberger Markt bieten wir allen kleinen und großen Eiskunstläufern die Möglichkeit, ihre Runden in unserer Silberstrom-Eisarena zu drehen – und das täglich ganze 6 Wochen lang!

 

Dort, wo in den Sommermonaten der Springbrunnen sprudelt, wird im Januar die mobile Eisbahn aufgebaut. Mit einer Fläche von 300 m² bietet sie unseren Gästen genügend Platz und Freiraum für ein wunderbares winterliches Eislaufvergnügen.

 

Der Eislaufspaß wird am 14. Januar 2018, 15.00 Uhr, mit dem Chemnitzer Eislauf-Club e.V. eröffnet. Nach der Eröffnung heißt es dann für alle Besucher: Ab aufs Eis!

 

Wer keine eigenen Schlittschuhe hat, braucht auf das Eislaufen aber nicht zu verzichten, denn  Schlittschuhe können ausgeliehen werden.
Eine Imbissversorgung direkt an der Eisbahn rundet den Besuch in der Silberstrom-Eisarena ab.

 

Aufgepasst: Unsere Silberstrom- und ERZgaskundinnen und –kunden erhalten unter Vorlage ihrer gültigen  SilberstromCard  50 % Rabatt auf den Eintrittspreis; für Kinder bis 4 Jahre ist der Eintritt frei.

 

Eintrittspreise:

Erwachsene:   ohne SilberstromCard: 4,00 €,  mit SilberstromCard: 2,00 €
Kinder bis 16 Jahre:  ohne SilberstromCard: 2,00 €,  mit SilberstromCard: 1,00 €

Ausleih Schlittschuhe:  2,00 €

 

Geöffnet ist die Silberstrom-Eisarena – sofern es die Witterung zulässt - täglich von 14.00 bis 20.00 Uhr, am Wochenende sowie in den Winterferien von 10.00 bis 20.00 Uhr.

 

In der Narrenzeit findet auch wieder die Faschingsgaudi mit Spiel, Spaß und lustiger Unterhaltung statt. Der Termin wird noch rechtzeitig bekannt gegeben.

 

Auch 2018 möchten wir den Schulen in Schneeberg und Umgebung die  Möglichkeit geben, die Silberstrom-Eisarena auch für den Schulsport (nur vormittags) zu nutzen. Reservierungen hierzu nimmt Frau Bauer unter Tel. 03772 / 3502-111 entgegen.

 


Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
12.12.2017