Startschuss für 6 Wochen Eislaufspaß

Mit etwa 550 Besuchern und Eisläufern eröffnete am gestrigen Sonntag der Geschäftsführer der Stadtwerke Schneeberg GmbH, Herr Friedrich, gemeinsam mit dem Bürgermeister, Herrn Seifert, und dem Silberstromer die Silberstrom-Eisarena auf dem Schneeberger Markt.

 

Doch bevor die 300 m² große Eisfläche von den kleinen und großen Besuchern in Beschlag genommen wurde, zeigte zunächst der Nachwuchs des Chemnitzer Eislauf-Clubs e.V. mit einem kleinen Auszug u.a. aus ihrem aktuellen Programm „Rumpelstilzchen“ ihr künstlerisches Können auf dem Eis.

 

Bis 25. Februar sorgt nun die Silberstrom-Eisarena für ein winterliches Eislaufvergnügen und das täglich bei Musik bis 20.00 Uhr. Für alle Anfänger aber auch für die Kleinsten stehen lustige Eislaufhilfen parat.

 

Bereits jetzt sollte man sich den 12. Februar vormerken: An diesem Tag  laden wir alle Närrinnen und Narren zur Faschingsgaudi ein!

 

 


Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
15.01.2018