Besucheransturm auf Hüpfburgen

Einen riesigen Besucheransturm erlebten wir am letzten Sonntag zur Silberstromers Riesengaudi am Strandbad Filzteich in Schneeberg. Über 4.000 kleine und große Abenteurer eroberten die 30 Hüpf- und Erlebnisburgen – und das bei herrlichstem Wetter. Bereits von weitem sah man den Skydancer, der den Weg zu diesem Riesenspektakel zeigte. Und für alle Kinder war dieses Erlebnis kostenlos.

 

Für jedes Alter waren die passenden Hüpfburgen dabei: für die Jüngsten standen kleine Hüpfburgen parat, die Älteren konnten sich auf den verschiedensten Erlebnisburgen austoben. „Kletterer“ bestiegen die Kletterburgen; für Wasserratten gab es eine große Burg mit Rutsche und Pool direkt am Strandbereich. „Häuslebauer“ konnten sich bei den Legobausteinen verwirklichen. Riesigen Spaß hatten die Kinder auch beim Air-Jump.

 

Silberstromers Riesengaudi fand in diesem Jahr erstmalig statt; auch wir, die Stadtwerke Schneeberg, wurden mit der enormen Resonanz positiv „überrollt“. Daher möchten wir uns nochmals bei all unseren Gästen für ihre Geduld und ihr Verständnis, vor allem beim Catering, bedanken.

 

 

Gunar Friedrich

Geschäftsführer

 

Stadtwerke Schneeberg GmbH

29.06.2015