Strandbad Filzteich

Der Filzteich wurde als eine der ältesten Talsperren Sachsens von 1483 bis 1485 errichtet. Die Größe der Wasserfläche beträgt 23 ha bei einem Fassungsvermögen von 370.000 m³ Wasser und einer Höhe des Wasserspiegels von 544,69 m ü. NN. In der Zeit von 1485 bis 1932 erfolgte die Nutzung ausschließlich für bergbauliche Zwecke. Seit 1933 ist der Filzteich das Strandbad der Region.

Für eine aktive Erholung stehen am Filzteich vielseitige Möglichkeiten zur Verfügung. Eine 85 m lange Großwasserrutsche, eine Breitwasserrutsche, eine Kinderrutsche, ein Sprungturm, ein Kinderplansch- becken, Wassertreter, Ruderboote und Stand Up Paddling bieten die optimalen Voraussetzungen für ein ideales Badeerlebnis. Tischtennisplatten sowie ein neuer Abenteuerspielplatz sorgen für Abwechs- lung und Spaß. Aber auch Strandkörbe, Liegen, Liegestühle zum Ausleihen, ein riesiges Angebot an Liegewiesen sowie ein FKK-Strand laden den Besucher zum entspannten Relaxen ein. Freiluftgast- stätten und Imbissversorgungen runden den Besuch des Filzteiches ab.
Der Filzteich besitzt aber auch als Naturgewässer große Bedeutung. Das Wasser des Zulaufes ent- springt einem Hochmoor des Hartmannsdorfer Forstes. Es hat in Folge von Moortrubstoffen eine bräunliche Färbung. Da Moor ein anerkanntes Naturheilmittel ist, kann man davon ausgehen, dass ein Bad im Filzteich der Gesundheit nur allzu dienlich ist.

Übrigens: Wussten Sie schon, dass der Filzteich in die Top 100 Badeseen-Liste Deutschlands gewählt wurde und zu den 5 schönsten Badeseen in Sachsen gehört?

Im Laufe der Badesaison werden am Filzteich diverse Veranstaltungen angeboten, wie z.B. die Große Silberstrom-Party Filzteichfest. Bisherige Höhepunkte waren u.a. die Auftritte der Münchener Freiheit, Ute Freudenberg, City, Erste Allgemeine Verunsicherung, Spider Murphy Gang, Fiddlers Green und Hermes House Band. Auch Silberstrom-Rock am Teich (vormals Silberstrom-OldieParty) - u.a. mit Auftritten von Nazareth, Uriah Heep, Sailer und Equals, Suzi Quatro, Bonnie Tyler, Chris Norman uvm. - lockt tausende Besucher an den Filzteich. Das traditionelle Anbaden mit Silberstrom als Eröffnung der Badesaison, Silberstromers Riesengaudi, das Silberstrom-Drachenbootrennen sowie Disko- und Laufveranstaltungen runden das Programm ab. Die Termine der jährlichen Events sowie die Star-Acts werden rechtzeitig bekannt gegeben.

Bei Veranstaltungen am Strandbad Filzteich kann es zu Einschränkungen auf den Liegewiesen und auf dem Damm, zu Sperrung des FKK-Bereiches sowie zu Änderungen des Badebetriebes kommen. Weiterhin kann es bei Veranstaltungen zu Bild-, Ton- und Videoaufnahmen durch örtliche Medien sowie durch Drohnen kommen. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Kontakt / Öffnungszeiten

Strandbad Filzteich, Am Filzteich 3, 08289 Schneeberg, Tel. 03772 /3502-640, -641 und -642

Mai und September

Juni, Juli und August

8.00-18.00 Uhr

8.00-20.00 Uhr                 

Öffnungszeiten je nach Wetterlage. 

Eintrittspreise

(Stand: Mai 2020)

Stand Up Paddling

 mit SilberstromCard ohne SilberstromCard                       
30 min         6,50 €                      7,50 €
60 min10,00 €                    11,00 €
90 min14,00 €                    15,00 €