Neuer Anmelderekord: 34 Teams kämpfen beim lustigsten Spektakel am Filzteich um den Sieg!

Neuer Anmelderekord:

34 Teams kämpfen beim lustigsten Spektakel am Filzteich um den Sieg!

 


In wenigen Wochen geht’s wieder rund am Filzteich – dann findet das lustigste Spektakel unserer Silberstrom-Eventsaison statt.

 

Zum nunmehr 13. Mal veranstalten wir an der ältesten Talsperre Sachsens das Silberstrom-Drachenbootrennen, in diesem Jahr am Samstag, den 14. September. Was damals mit 10 Anmeldungen und 2 Booten im eher kleinen Rahmen stattfand, hat sich zwischenzeitlich zu einem festen Bestandteil mit überregionalen Interesse etabliert. In diesem Jahr musste aufgrund der enormen Nachfrage die Teilnehmerzahl von max. 32 auf 36 Teams erhöht werden; das sind bis zu 684 Teilnehmer.

 

Wir freuen uns auf:
Die Rot-Weißen-Kita-Flitzer, Kajamed - Die Orthopädietechniker, Zwickinger, Schönheide dreht am Rad, De Bauleit, Sauna und Sauerkraut-Kämpfer, De Silberspritzer, Gasmolche, RADON, Drachennest Stangengrün, De Strupphühner, Lößnitzer Stahlhechte, Reisegruppe Immerdurst, Schachtwächter, Akropolis, Police Academy, Die gestiefelten Muskelkater, Wilde Hühner, Die "sblogme"-Crew der Erzgebirgssparkasse, Schlüpferstürmer, Drachenherzen, De Amtsschimmel, Herten Dragons, de Inkognitos, Inkognitas & Friends, Primax Vikinger, Schul-Drachen, auch namenlos grandios, Barmherzige Samariter, Rote Bären, Schenhaader Strahlrohrhelden und Flotter Otto.
Eine weitere Mannschaft hat sich angekündigt; und wir - Vikie und die Silberstromer -  sind natürlich auch dabei.

 

2 Startplätze können derzeit noch vergeben werden (Stand: 20.08.2019). Wer Interesse hat, an diesem Tag mitzupaddeln, meldet sich bitte bei Frau Bauer, Tel. 03772 / 3502-106.

 

Gestartet wird in diesem Jahr in 2 Rennklassen Open und Mixed. Der 1. Lauf beginnt 9.00 Uhr; es fahren immer 4 Teams in schmalen Drachenbooten und mit dem Stechpaddel in der Hand gegeneinander. Die Sieger vom Finale in den jeweiligen Rennklassen können sich dann über den Drachenboot-Silberstrompokal freuen.


Zahlreiche Besucher, die ihre Teams anfeuern, werden sich auch auf den Weg zum Strandbad Filzteich machen, um bei diesem Spektakel dabei zu sein. Ebenfalls sind an diesem Tag das Outdoorteam Westerzgebirge mit dem Kletterturm, Slackline und Bogenschießen dabei. Unsere Familien-Indoor-Erlebniswelt Silberstromers FUNDORA präsentiert sich und auch die AOK bereichert diese Veranstaltung u.a. mit Segway-Fahrten.

 

Traditionell wird gegen Mittag wieder „abgebadet“, da nach dieser Veranstaltung die Badesaison am Filzteich endet.

 

Inhaber der SilberstromCard erhalten zum 13. Silberstrom-Drachenbootrennen freien Eintritt!

 

 

Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
20.08.2019

 

 

Großartige Stimmen, unvergessene Welthits und ein großartiges Konzerterlebnis – das ist Silberstrom-Rock am Teich!

Ein  Konzerterlebnis   der  ganz   besonderen Art  in atemberaubender  Atmosphäre  an der ältesten Talsperre Sachsens – unserem Strandbad Filzteich in Schneeberg - erleben  wir  am  03. August zu Silberstrom-Rock am Teich. Mit dabei sind in diesem Jahr Hot Chocolate und Racey.

 

Hot Chocolate ist nicht nur irgendeine Popgruppe. 1970 gegründet, legte die Gruppe den Grundstein für anspruchsvolle Tanzmusik und eine eindrucksvolle Karriere. 34 Singles und 10 LPs wurden in 40 Ländern veröffentlicht. Sie waren über drei Jahrzehnte Dauergast in den internationalen Hitparaden und sind zu einem Klassiker geworden, deren Songs auch heute immer noch gerne gehört werden. Die Gründungsmitglieder Tony Connor (Schlagzeug), Patrick Olive (Bass, Percussion) und Harvey Hinsley (Gitarre, Sax, Flöte) haben nun junge Musiker um sich gesammelt. Schnell wird jedem Zuhörer klar, warum Tony, Patrick und Harvey genau diese Musiker aus hunderten von Bewerbern ausgewählt haben. Eine überzeugende Live-Show spricht für sich selbst.
 
Hot Chocolate  ist und bleibt heiße Schokolade, eine einzigartige Mischung attraktiver musikalischer Ideen, einer mitreißenden Live-Show und einer Hitserie, die sie zur Ausnahmeerscheinung in der internationalen Musikszene macht. Man braucht kein Prophet zu sein um vorhersagen zu können, dass jeder Auftritt der Band zum unvergesslichen Erlebnis wird und sich niemand der Magie dieser Musik entziehen kann.
Das Konzert beginnt 20.30 Uhr.

 

22.15 Uhr stehen dann Racey auf unserer großen Showbühne am Filzteich.
Racey ist eine britische Popband, die wie viele andere Bands der 1970er Jahre von dem sehr populären Duo Nicky Chinn und Mike Chapmann produziert wurden und deren typischen Sound verkörperten. Die Gruppe wurde 1977 gegründet. Ihre großer Hits waren Lay Your Love on Me und Some Girls. Mit der Single Boy Oh Boy landeten Racey 1979 einen weiteren europaweiten Erfolg, Such a Night stieg noch im selben Jahr in die deutschen Top 20. Mit Rest of My Life und Runaround Sue (beide 1980) sowie Shame (1981) schaffte die Briten den Charteintritt in Deutschland, mit Runaround Sue stand die Band sogar noch einmal in den englischen Top 20.
1990 kam es zu einem bejubelten Comeback. Zusammen mit Pete Miller und dem neuen Keyboarder Ian Hewitt spielte Racey ausverkaufte Konzerte. Seit dieser Zeit touren Racey wieder durch die Clubs und sind bei vielen Oldiefestivals Stammgäste. Sie gehören zweifellos zu den erfolgreichsten Bands der Endsiebziger und frühen 80er Jahre.

 

Wir freuen uns gemeinsam mit Ihnen auf diesen außergewöhnlichen Konzertabend mit Hot Chocolate und Racey vor dem Hintergrund der atemberaubenden nächtlichen Filzteichkulisse.

 

DJ Mario & AIDA DJ Ecki begleiten durch diesen Abend und legen nach den Konzerten noch aktuelle Partymusik auf.

 

Die Konzerte finden unter überdachtem Areal statt; Einlass ist bereits 19.00 Uhr. Parkmöglichkeiten sind ausreichend vorhanden.
 

Der Kartenvorverkauf hat bereits begonnen, sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihre Tickets! Eintrittskarten sind im Service-Center der Stadtwerke, im Dr. Curt-Geitner-Bad, am Strandbad Filzteich sowie bei der LEC laser event company und der Allwetterbobbahn in Eibenstock käuflich zu erwerben.

 

Unsere Silberstrom- und ERZgaskundinnen und -kunden erhalten unter Vorlage ihrer SilberstromCard - der kostenlosen Kundenkarte der Stadtwerke Schneeberg - 50 % Rabatt auf den Grundpreis des Eintrittspreises!
(10,00 € bzw. 20,00 € Grundpreis Vorverkauf zzgl. 15,00 € Künstleraufschlag)

 

mit SilberstromCard:
 
 - Vorverkauf:    25,00 €   
 - Abendkasse:   27,00 €   

ohne SilberstromCard:

 - Vorverkauf:    35,00 €   
 - Abendkasse:   39,00 €   

 

Sie sind Kunde, haben aber noch keine SilberstromCard? Dann schnell beantragen - natürlich kostenlos - in unserem Service-Center oder unter www.silberstrom.de und sichern Sie sich so 50 % Rabatt.

 

Machen Sie bei unserem Gewinnspiel mit!
Auf www.silberstrom.de verlosen wir unter allen Teilnehmern 5 x 2 Eintrittskarten zu Silberstrom-Rock am Teich am 03.08.2019. Viel Glück!

 

 

Gunar Friedrich
Geschäftsführer

Stadtwerke Schneeberg GmbH
26.06.2019